Microsoft Teams

Microsoft Teams für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • Version: 1.3.00.3564

Videokonferenzen, Chats und Telefonate in Microsoft-Umgebung

Die Arbeit im Team wird immer öfter ins Internet verlegt, weshalb stets neue Lösungen für teambasiertes Arbeiten erscheinen. Microsoft Teams ist eine solche Lösung und hat im Gegensatz zu Programmen wie Zoom einige Vorteile für Nutzer von Microsoft-Software.

Teamarbeit mit Fokus auf Microsoft-Office-Produkte

Microsoft Teams, das Nachfolgeprodukt von Skype für Unternehmen, bietet eine Lösung für Firmen, die in Teams jeglicher Größe zusammenarbeiten. Während das Programm für Anfänger überladen und unübersichtlich wirken kann, bietet es für eingearbeitete Nutzer eine Vielzahl an nützlichen Funktionen. Die Anwendung ist sehr gut anpassbar an die Bedürfnisse des Teams.

Die starke Integration von Microsoft Office Software ist deshalb besonders hilfreich für Teams, die ohnehin mit Microsoft-Produkten arbeiten. Denn Microsoft Teams funktioniert nahtlos mit nahezu allen anderen Office-Anwendungen. Hier liegen demnach auch die Nachteile der Anwendung. Für Unternehmen, die nicht ausschließlich die Office-365-Produkte nutzen, eignen sich andere Programme wie Slack besser.

Hohe Sicherheit und große Events

Neben der Möglichkeit, Videokonferenzen mit bis zu 10.000 Teilnehmern zu starten, verfügt Teams über einen Text-Chat. Vertrauliche Daten können als solche markiert werden, wodurch wichtige Daten verschlüsselt werden. Zusätzlich können Nutzer den Zugriff auf diese Daten einschränken.

Die hohe Anzahl an möglichen Teilnehmern eignet sich ebenso für Online-Events. Hier können Unternehmen ihre Projekte und Ideen mit Interessenten teilen. Gäste können über den Webbrowser beitreten und müssen die Software für die Teilnahme nicht herunterladen. Webinare sind somit kein Problem. Videokonferenzen können zusätzlich aufgezeichnet und später geteilt werden.

Hohe Zuverlässigkeit trifft auf umständliche Handhabung

Microsoft Teams überzeugt vor allem mit einer hohen Zuverlässigkeit. Trotz ein paar größerer Server-Ausfälle ist das Programm alles in allem sehr zuverlässig und zeichnet sich durch eine gute Performance aus. Die Bildqualität in kleineren Gruppen ist sehr gut und bleibt konstant. Bei einer großen Teilnehmerzahl nehmen jedoch sowohl Bild- als auch Videoqualität ab.

Einer der großen Minuspunkte von Microsoft Teams ist die besonders für Anfänger unübersichtlich wirkende Nutzeroberfläche. Es bedarf einer längeren Einarbeitungsphase, um alle Funktionen zu überblicken und die vielen Ebenen des Programms effizient zu organisieren. Die Fülle an Funktionen hat jedoch auch ihre Vorteile. So bietet Teams eine All-In-One-Lösung für die Arbeit im Team.

Microsofts sichere Lösung für Unternehmen

Zu den Vorteilen vom Microsoft Teams zählt vor allem die Sicherheit der Daten durch Verschlüsselung und Einschränkungsmöglichkeiten. Außerdem sind Bild- und Tonqualität besonders in kleinen Gruppen ausgezeichnet.

Nachteilig dagegen ist die unübersichtliche Nutzeroberfläche. Hier können sich vor allem die Administratoren in den vielen Fenstern verlieren und müssen sich darum mit einer längeren Eingewöhnungsphase abfinden.

Vorteile

  • Hohe Anzahl an Teilnehmern bei Videokonferenzen möglich
  • Volle Integration von Microsoft 365
  • Viel Speicherplatz für Daten
  • Auf allen gängigen Betriebssystemen verfügbar

Nachteile

  • Starke Bindung an Microsoft-Produkte
  • Anzahl der Teilnehmer hat starken Einfluss auf die Video- und Tonqualität
  • Anfänglich verwirrende Handhabung
  • Fehler bei Anzeige von Benachrichtigungen

Top downloads Chat & Instant Messenging für windows

Microsoft Teams

Download

Microsoft Teams 1.3.00.3564 für PC

Nutzer-Kommentare zu Microsoft Teams

Haben Sie Microsoft Teams ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!

Alternativen zu Microsoft Teams

Entdecken Sie Apps

  • WhatsApp

    WhatsApp

  • Zoom Meetings

    Zoom Meetings

  • Imo

    Imo

×